Giovanna Miceli bewegt Gebenstorf!

Gebenstorf hat sich in den letzten Jahren entwickelt, vieles ist in Bewegung. Unser Dorf braucht einen breit abgestützten Gemeinderat, damit er von der Bevölkerung getragen wird. Die heutige Zusammensetzung im Gemeinderat ist nicht ausgewogen, die SP ist seit 2001 nicht mehr vertreten. Mit der Kandidatur von Giovanna Miceli ist eine echte Wahl möglich.

Giovanna Miceli 5

Ich will mich engagieren für ein fortschrittliches und aktives Gebenstorf, das alle Gebenstorferinnen und Gebenstorfer auf ihr Dorf am Wasserschloss stolz sein können, weil es eine hohe Wohnqualität bietet mit zeitgemässen Schulen sowie einem vielfältigen Kultur- und Freizeitangebot. Dazu gehört auch eine altersgerechte Infrastruktur. Für junge Menschen ein Begegnungsort, für Familien Räume und Möglichkeiten, für die ältere Generation bedürfnisorientierte Wohnformen.

Darum: Giovanna Miceli am 22. September in den Gemeinderat Gebenstorf wählen!

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Jahresversammlung

Wir freuen uns sehr, Euch zur Jahresversammlung einzuladen. Sie findet am 17. April 2013 um 19:30 im Restaurant Frohsinn, Gebenstorf statt.
Neben den statuarischen Traktanden (Finanzen, Jahresbericht, Revisorenbericht, Wahlen) besprechen wir auch, wie es mit der SP in Turgi und Gebenstorf weitergehen soll. Kurzfristig bedeutet das die Planung der Kommunalwahlen 2013, langfristig die Entwicklung der Dorfparteien.

170px-Cédric_Wermuth
Ausserdem wird Nationalrat Cédric Wermuth mit seinem Vortrag „Nehmt den Reichen das Geld weg!“ vorbeikommen. Ladet dazu gerne auch eure Bekannten und Nachbarn ein. Eine einmalige Chance, in kleinem Rahmen zu diskutieren. Das Referat beginnt um 20:15 im Restaurant Frohsinn.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Kommende Veranstaltungen

8. & 9. September Parteitag SP Schweiz in Lugano
18. September Parteitag SP Aargau, Aarau
23. September Abstimmung (NEIN zum Steuergesetz und Pflegegesetz!)
18. Oktober Vorstandssitzung um 19:30 im Rest. Killer, Turgi
21. Oktober Grossrats- und Regierungsratswahlen
6. November Herbstversammlung um 19:30 im Rest. Cherne, Gebenstorf

Weitere Infos gibt Ihnen gerne der Präsident Florian Vock
Kontakt: mail@florianvock.ch oder 079 650 53 08.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Einladung zur Winterversammlung

Wir freuen uns sehr, dich zur kommenden Winterversammlung vom 1. März 2012 einzuladen. Wir treffen uns um 19:30 in der Weichlen Turgi, direkt beim Bahnhof. Wenn du es nicht findest, können wir dich auch am
Bahnhof abholen.

An dieser Versammlung dürfen wir voraussichtlich die Grüne Grossrätin Eva Eliassen begrüssen, die vor Kurzen von Nussbaumen nach Turgi gezogen wird. Ausserdem werden wir an dieser Versammlung Grossratskandidatinnen und -kandidaten für die Nomination empfehlen, die am 29. März 2012 in Baden stattfinden wird.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Neu als Gemeindeammann für Turgi: Martin Christen

Für Theo Wenger, der auf Ende Oktober von seinem Amt als Gemeindeammann zurücktritt, hat die SP Turgi ihren Grossrat Martin Christen als Kandidaten für die Ersatzwahlen vom 23. Oktober nominiert.

Martin Christen verfügt über vielerlei politische Erfahrungen auf kommunaler und kantonaler Ebene: Während 12 Jahren war er Mitglied des Einwohnerrates Spreitenbach, war auch Präsident der dortigen Geschäfts- und der Finanzkommission, stand während 10 Jahren der SP Spreitenbach vor und wurde 1985 erstmals in den Grossen Rat gewählt. Im aargauischen Parlament gehörte er zahlreichen Kommissionen an. Heute ist er Mitglied der Geschäftsprüfungskommission und stellvertretendes Mitglied der Kommission Umwelt, Bau und Verkehr. Seine politischen Schwerpunkte bilden der Natur- und Umweltschutz, die Raum- und Verkehrsplanung sowie energie-, bildungs- und sozialpolitische Fragen. In Turgi gehört er seit einigen Jahren der neu gebildeten Einbürgerungskommission an und leitet deren Staatskundekurse. Er gehörte auch der Arbeitsgruppe „Fusion“ an, die sich mit der Frage des Zusammenschlusses mit einer der Nachbargemeinden beschäftigte.

Martin Christen ist Vater von drei Söhnen und einer Tochter, unterrichtet an der Bezirksschule Spreitenbach und war während vielen Jahren aktiver Leichtathlet und Volleyballspieler. Die SP Turgi ist überzeugt, mit Martin Christen einen Kandidaten vorzuschlagen, der aufgrund seiner grossen politischen Erfahrungen, seiner Flexibilität und seiner guten Beziehungen zum Kanton das anspruchsvolle Amt eines Gemeindeammanns zur Zufriedenheit der Bevölkerung wird ausüben können.

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Andrea Volmar für die Schulpflege Gebenstorf

Mit Andrea Volmar kandidiert eine engagierte Gebenstorferin für die Schulpflege.Andrea Volmar wurde Norddeutschland geboren und lebt seit fast zwanzig Jahren in der Schweiz, fünfzehn davon in Gebenstorf. Am 4. Dezember 2010 wurde sie zusammen mit ihrer Familie durch die Einwohnergemeindeversammlung in Gebenstorf eingebürgert. Andrea Volmar ist verheiratet und hat zwei Kinder: Jessica (17 Jahre) besucht die Fachmittelschule in Wettingen und Sophie (15) die Bezirksschule in Turgi. Andrea Volmar arbeitet als dipl. Körper- und Atemtherapeutin und in der Pflegewohngruppe im Cherne. In ihrer Freizeit treibt sie gerne Sport, liest und kocht für Freunde und Familie. „Ich kandidiere für die Schulpflege, weil mir der Dialog zwischen den verschiedenen Parteien am Herzen liegt.“

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen